Webseiten Relaunch

Das Jahr 2015 hat begonnen und endlich bin ich an dem Punkt angekommen, an dem ich die neue Webseite starten kann. Dafür wird dann meine bisherige Webseite abgeschaltet.

Erstmal ändert sich dadurch nicht viel, zumindest was die Optik der Webseite angeht. Das Design ist größtenteils das Gleiche. Aber technisch ist es ein Quantensprung. Ich habe endlich die veraltete und nicht mehr gewartete Joomlaversion 1.6 hinter mir gelasen und bin auf die aktuelle Version umgestiegen. Das hat einen nicht unerheblichen Migrationsaufwand mit sich gebracht dem letzten Endes die Inhalte der alten Webseite zum Opfer gefallen sind.

Das bedeutet, das meine ganzen alten Artikel von nun an nicht mehr gelesen werden können, sofern das jemand überhaupt getan hat wink. Teile der alten Webseite, insbesondere Projekte, werden auf die neue Webseite übernommen aber mit komplett neu geschriebenen Beschreibungen und teils auch neuen Projektstrukturierungen. Alles was mit meiner eigenen Engine zu tun hat wird wohl entfallen. Angesichts der vielen Alternativen, die es heutzutage an Engines gibt, ergibt eine Weitereentwicklung keinen Sinn mehr. Letzten Endes möchte ich mich wieder vermehrt auf das eigentliche Spieleentwicklen konzentrieren. Ideen sind genug da, allein Umsetzen muss ich sie nun noch. Ich hoffe also nun wieder öfter Interessantes aus meiner Hobbyspieleentwicklung erzählen zu können. Den Anfang wird vorraussichtlich ein kleiner Guide machen, der das Kompileren von Qt5.4 beschreibt unter Einbindung eines PostgreSQL plugins. Sozusagen für all diejenigen, denen die Standardversion zum herunterladen nicht genügt.

Bis bald,
Thoran

 

Comments powered by CComment